BONZZA - Ausbildungszentrum für Familienhunde

iGility®   -   Das Auslastungsmodell

Beim traditionellen Agility wird der Hund sehr stark in einer hochtriebigen Phase gefordert und zu Höchst-leistung gebracht. Dieses stellt ein gutes, überwiegend körperliches Auslastungsmodell für Hunde dar.
Ein Hund kann jedoch mehr. Aufgrund seiner Beutegreifer - Genetik, ist er in der Lage im Bruchteil einer Sekunde zwischen hochtriebigen und ruhigen Phasen umzuschalten. Grundsätzlich können das alle Hunde. Leider wird diese Fähigkeit kaum gefördert, so dass viele Hund es verlernen. Richtig angewandt bringt aber gerade dieses blitzschnelle Umschalten zwischen Action und Ruhe dem Hund und dem Halter sehr
großen Spaß, und hat zudem einen enorm hohen Alltagsnutzen. Der Hund lernt aus einer energiegeladenen Situation schnell wieder herunter zu schalten. Peter Herberth's DOGventure® Training beinhaltet mit iGility® ein dem Agility ähnliches Training, bei dem jedoch beides gefördert wird: Action & Bewegung sowie Ruhe & Konzentration. Der Kurs findet an 10 aufeinander folgenden Freitagen um 18 Uhr statt und geht jeweils 60 Minuten. Investition: 189.- €  (179.- € für BONZZA - Mitglieder)

Unsere nächsten Seminare und Kurse
Möchten Sie gerne informiert werden, wann die nächsten Veranstaltungen stattfinden? Melden Sie sich dazu zum Themen - Newsletter "Seminare" an (Abmeldung jederzeit möglich).
Der nächste iGility® - Kurs beginnt am - Termin in Kürze hier -. Melden Sie sich über den Button an - es stehen 10 Plätze zur Verfügung.

Wer wir sind
Das BONZZA - Ausbildungszentrum für Familienhunde in Köln und Wesseling wurde von Peter Herberth gegründet.

Wir bilden Halter & Hunde nach dem erfolgreichen
DOGventure® Konzept aus. In Gruppen mit maximal 8 Teilnehmern oder im Privatunterricht, auch im Hausbesuch, geht es um folgende Themenschwerpunkte:

Die fundierte Grundausbildung aller Hunde, vom Welpenalter an, sowie die Therapie von verhaltensauffälligen Hunden, auch in schweren Fällen.

Aus- und Fortbildung von Hundetrainern und Tiersittern.
Kontaktieren Sie uns
Rufen Sie uns an, senden Sie eine Nachricht an uns, oder schreiben Sie uns eine Email.

Telefon: (02236) 88 25 39
Email: hund@bonzza.com



Lesen Sie unsere Erklärung zum
Datenschutz.
Was wir tun
Das Training wird von Peter Herberth oder von ihm ausgebildeten Trainern durchgeführt. Die Gruppentrainings finden im eigenen eingezäunten Gelände statt.

Bei Hausbesuchen wird mindestens der erste Termin von Peter Herberth vorgenommen (Ersteinschätzung / Anamnese).


Ein Hund macht so viel Freude   

  • Schenken Sie ihm täglich 90 min.
  • Je 30 min Bewegung, Disziplin und Herz.
  • In genau der Reihenfolge.